Messehalle Erfurt

Messehalle Erfurt Die Messe Erfurt bietet Raum für Fach- und Verbrauchermessen

Messehalle Erfurt. Die Messehalle Erfurt liegt zentral und bietet einen dynamischen Messeplatz. Zum Gelände der Messe gehören die Mehrzweckhalle Halle 1, zwei Messehallen und das Corngresscenter. Alle Gebäude liegen unter einem Dach und bieten sich für Aussteller, Besucher und Veranstalter gleichermaßen als sehr funktional an. Im großzügigen Raumangebot legt man kurze Wege zurück, um in das gewünschte Gebäude zu gelangen.

In der Messehalle Erfurt finden nicht nur Messen statt, sondern auch Fachausstellungen, Tagungen, Konzerte, Abendveranstaltungen und Empfänge. In den sieben teilbaren Räumen mit Tageslicht findet über 1.600 Personen Platz und in der Mehrzweckhalle zusätzlich bis zu 5.200 Gäste. Die Foyers der Räumlichkeiten sind besonders großzügig gehalten, damit Gäste und Veranstalter sich bei ihrem Besuch mit Unterstützung des Besucherservices wohlfühlen können.

Die Mehrzweckhalle ist für Konzerte besonders beliebt und in dem Gebäude finden sich bis zu 12.000 Besucher ein, um Konzerte, TV-Produktionen oder Sportveranstaltungen verfolgen zu können.

Zu Veranstaltungen zählen auch Trödelmärkte, Tierschauen, Tanzveranstaltungen oder Revues.

Man erreicht die Messhalle Erfurt sehr gut mit dem ICE, dessen Bahnhof im Zentrum Erfurts liegt, dem Auto über das Autobahnnetz und mit der Stadtbahn bis zur Haltestelle Messe. Von der Innenstadt fährt die Linie 2 direkt vom Anger im Zehn-Minuten-Takt zur Messe Erfurt. Es wird bei Bedarf auch die Sonderlinie 7 direkt vom Hauptbahnhof Erfurt aus eingesetzt und bringt die Besucher zur Messehalle.

Ein Hotel in Erfurt ist eine ideale Unterkunft beim Besuch der Messehalle. Wenn man lieber nicht direkt zentral wohnen möchte sondern gern einen Stadtteil bewohnen will, kann ein Hotel in Niedernissa genau das Richtige sein.

Wer die Messehalle Erfurt besucht, kann im Umland viel Geschichtliches und Kulturelles erleben. Man kennt die Stadt im Zusammenhang mit Namen wie Luther, Goethe und Schiller. Die Wartburg in Eisenach, der Thüringer Wald als Naturschönheit, aber auch die Museen, Kirchen, Geschäfte, Restaurants und Cafés sorgen für schöne Stunden.

Saskia Epler

Foto: © Copyright 2002 Messe Erfurt GmbH, Erfurt (Deutschland)

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Zusatzinformationen

Hotel Ibis Erfurt Altstadt
Hotel Ibis Erfurt Altstadt
Hotelzimmer im Hotel Ibis Erfurt Altstadt: Das 2-Sterne-Hotel bietet moderne Zimmer im Zentrum von Erfurt nur einen kurzen Spaziergang vom Erfurter Dom und der mittelalterlichen Krämerbrücke entfernt. Von hier aus gelangt man gut zur Messehalle Erfurt.
Airport Hotel Erfurt
Airport Hotel Erfurt
Das Airport Hotel Erfurt Hotel liegt als modernes 4-Sterne-Hotel am Flughafen von Erfurt in einer ruhigen und grünen Umgebung. Mit dem öffentlichen Nahverkehr gelangen Sie schnell zur Messehalle Erfurt.
Radisson BLU Hotel Erfurt
Radisson BLU Hotel Erfurt
Radisson BLU Hotel Erfurt in Erfurt: Das moderne 4-Sterne-Hotel inmitten der Altstadt von Erfurt, der Landeshauptstadt Thüringens und macht die Messehalle Erfurt gut erreichtbar.
Landesmitte Thüringen
Landesmitte Thüringen
Auf engem Raum können die Gäste in drei Städten in der Landesmitte von Thüringen auf den Pfaden großer Denker wandeln. Erfurt, Weimar und Gotha bieten aber noch weit mehr als die Erinnerung an große Namen. In Erfurt kann man eine architektonische Einmaligkeit besichtigen, nämlich die Baugruppe von Dom und Severikirche, die auch als Wahrzeichen der Stadt gelten. Für die Landeshauptstadt Erfurt sollten man sich Zeit nehmen, denn die Domstadt ist eine Schönheit. Die Altstadt von Erfurt verfügt teilweise noch über Bauten aus dem Mittelalter, die liebevoll restauriert wurden. Wohl auch durch ihre Sehenswürdigkeiten erhielt Erfurt den Beinamen “Thüringisches Rom”. Der Handel mit der blau färbenden Waidpflanze ließ Erfurt zu einer reichen Stadt werden.
Erfurt
Erfurt
In Erfurt sind das Deutsche Gartenbaumuseum, eine Fachhochschule, eine Lehr - und Versuchsanstalt, enorm viele Gartenbaubetriebe, ein beachtlicher Samenzuchtbetrieb und die antiquarischste Kakteenzucht Europas ansässig. Alljährlich betört das weitläufige Gelände des Egaparks Erfurt - von Ortsansässigen „Garten Thüringens“ genannt - mit seiner Blumenpracht. Von beachtlicher Leistung großer Gartenbaukunst zeugen im Park die Themengärten, Europas größtes verzierend geschmücktes Blumenbeet, der Rosengarten, ein japanischer Fels - und Wassergarten, das Schmetterlingshaus, sowie die tropischen Pflanzenhäuser.

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Erlebniswelt Modellbau 2013
Erlebniswelt Modellbau 2013, Erfurt, Miniaturenwelten. Am 9. und 10. Februar 2013 findet in Erfurt erstmals die Erlebniswelt Modellbau mit vielen Miniaturenwelten statt.
Flammende Sterne Gera 2012
Flammende Sterne Gera 2012, Internationales Feuerwerksfestival Flammende Sterne Gera Thüringen. Zum achten Mal findet das internationale Feuerwerksfestival „Flammende Sterne“ 2012 in Gera, Thüringen, statt. Pyrotechnik, Musik und ein tolles Rahmenprogramm erwartet die Zuschauer.
Viba Nougat Welt Schmalkalden
Viba Nougat Welt Schmalkalden, Thüringen, Eröffnung der Viba Nougat Welt in Schmalkalden. Am 05.02.2012 eröffnet die Viba Nougat Welt ihre neuen Räumlichkeiten in Schmalkalden. Die Erlebnis-Confiserie ist ein tolles Ausflugsziel für die ganze Familie in Thüringen.